FANDOM


Dritte Wahl – Logo

Dritte Wahl – Logo

Dritte Wahl aus Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, machen Deutschpunk. Sie treten seit 1988 auf, ab 1991 wurden sie dann bekannter.

Bei sowas kommt es auf die Texte an ...

→  Siehe auch Attraktiv & Preiswert, Hans-A-Plast, Schleim-Keim, Slime, Vorkriegsjugend

Sound anhören

Erstmal ein paar Hörproben ...

Die Alben von Dritte Wahl

Dritte Wahl haben seit 1992 neun Alben gemacht. 2015 kam das bisher letzte Album Gebltzdings.

  • 1992 – Fasching in Bonn – 1. Album
  • 1994 – Auge um Auge – 2. Album
  • 1996 – Nimm drei – 3. Album
  • 1998 – Strahlen – 4. Album
  • 1999 – Delikat (11 Jahre Bühnenjubiläum ’88–’99) – 5. Album
  • 2001 – Halt mich fest – 6. Album
  • 2005 – Fortschritt – 7. Album - mit Tatjana Besson
  • 2010 – Gib Acht! – 8. Album
  • 2015 – Geblitzdingst – 9. Album

Rausch Records

Wie einige ihrer Vorbilder ... 1998 gründeten Dritte Wahl ihr eigenes Label Rausch Records ... wurde in Dritte Wahl Records umbenannt ...

Weblinks