FANDOM


Thrashcore war ab Anfang der 1980er das bis dato härteste Genre im Hardcore. Noch krasser wurde es danach mit Powerviolence und Grindcore.

  • Doku – (englisch, min)

Thrashcore entstand mit Einflüssen aus dem damaligen Metal, dort bildete sich parallel der Thrash Metal mit Einflüssen aus dem Hardcore. Mitte der 1980er entwickelten Thrashcore-Bands den Crossover (mit Thrash Metal).

→  Siehe auch Powerviolence, GrindcoreCrustcore, D-Beat

Geschichte des Thrashcore

Von Hardcore kann man eigentlich erst seit 19xx sprechen. Ab 198x waren Bands wie ... so extrem, dass man von Thrashcore sprechen kann ... Gitarre, Schlagzeug, Stimme, Tempo ... alles möglichst heftig ...

Wichtige Thrashcore-Bands

Thrashcore ...

Cryptic Slaughter – aus Santa Monica, Kalifornien, 1984 als Schüler gegründet, Debütalbum 1986 ...

D.R.I. – aus Houston, Texas, 1982 gegründet, Debüt 1983 - sie begannen mit Thrashcore und entwickelten dann den Crossover mit.

Electro Hippies – aus Nordengland, 1985 gegründet, Debüt 1987 - Pioniere des Grindcore, Jeff Walker (später Carcass) war dabei.

Septic Death – aus Boise, Idaho, 1981 gegründet, Debüt 1984

Weblinks




Der Artikel Thrashcore wurde zuletzt am 22.03.2017 bearbeitet.

Kommentare und Diskussion bitte auf Diskussion:Thrashcore.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki